Telefon: (0221) 800 616 33
Email: info@jur.tax
Rechtsanwalt und Steuerberater Stefan O. J. Klein, Gerolsteiner Str. 1, 50937 Köln


Steuerberater Köln

Rechtsanwalt und Steuerberater Stefan O. J. Klein


Steuerberatung ist Vertrauenssache. Sie ist nicht allein auf eine vollständige Erfassung und steueroptimierte Gestaltung Ihrer Vermögens- und Einkommensverhältnisse beschränkt, sondern vermag die hierbei getroffenen Entscheidung und ermittelten Grundlagen kompetent und wirksam gegenüber den Finanzämtern, aber auch Dritten (insbesondere Banken im Zusammenhang mit der Kreditgewährung) zu vermitteln. Fundierte Steuerberatung nimmt sich vor diesem Hintergrund Zeit für Ihr Anliegen und ist in der Lage, Ihren Beratungsbedarf präzise und kosteneffizient einer Lösung zuzuführen.

Tätigkeit

Neben der klassischen Steuerberatung mit der Erledigung Ihrer Finanzbuchführung, der Erstellung von Jahresabschlüssen sowie der Fertigung Ihrer Steuererklärungen, beraten wir unsere Mandanten, insbesondere im Bereich der steueroptimierten Gestaltung Ihrer gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Verträge. Insoweit beraten wir über die optimale Rechtsformwahl bei Existenzgründung, auch im Bereich von konzernrechtlichen Umwandlungen.
Selbstverständlich vertreten wir Sie darüber hinaus in streitigen Steuerverfahren sowie bei Betriebsprüfung gegenüber den Finanzämtern und Finanzgerichten.

Mandanten

Wir vertreten Sie, Ihr Unternehmen bzw. die von Ihnen betreute Organistion. Unsere Mandanten sind Kapitalgesellschaften in Form von Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH) sowie Unternehmergesellschaften (UG), Personengesellschaften in der Rechtsform von Sozietäten, Partnerschaftsgesellschaften, aber auch GmbH & Co KG sowie Einzelunternehmen und Freiberufler. Wir beraten Unternehmen aller Branchen und in jeder unternehmerischen Phase, von der Existenzgründung, bei Umwandlungen und Umstrukturierungen, bis zur Unternehmensveräußerung bzw. erbrechlichen Übertragung. Geschäftsführer bzw. gesetzliche Vertreter vertreten wir darüber hinaus bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben.

Kosten

Der Vergütungsanspruch des Steuerberaters ist in der StBVV geregelt. Im Bereich der klassischen Steuerberatung mit der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen hängt unsere Vergütung neben dem spezifisch zu bestimmenden Gebührenrahmen insbesondere vom Gegenstandswert ab. Sofern auch die Buchführung erledigt werden soll, ist es möglich, eine monatliche Pauschale zu vereinbaren, in der die Kosten des zu fertigenden Jahresabschlusses umfasst sind. Übrige Tätigkeit werden auf der Basis eines Stundensatzes abgerechnet. Wir legen Wert auf volle Kostentransparenz und informieren Sie bereits bei Mandatserteilung umfassend über die zu erwartenden Kosten.